Feedback – Forum

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wenn Ihnen die Website gefällt, Sie etwas besonders toll, schön oder ärgerlich finden und dazu eine Rückmeldung geben möchten, dann darf ich Sie herzlich einladen, dies hier zu tun. Gerne können Sie auch Fragen stellen oder Anregungen äußern.

Hier soll ein Ort des Austausches bezüglich der ganzen Website sein, bei den Bildimpulsen selbst nur zu den jeweiligen Kunstwerken.

Ich freue mich auf einen regen Austausch!

6 Antworten auf „Feedback – Forum“

  1. Lieber Herr Kordel,

    alle Bildimpulse können nun wieder ausgedruckt werden im PDF-Format. Übersichtlicher und schöner als vorher. Vielen Dank für Ihren Hinweis. Sie haben recht, ohne die Möglichkeit des Ausdruckens würde etwas Wesentliches auf dieser Website fehlen. Ich wünsche Ihnen mit den Ausdrucken viele schöne und gute Begegnungen …

    Ihr Patrik Scherrer

  2. Lieber Herr Kordel,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Das freut mich sehr zu hören, wie sie die Bild-Impulse in Ihrer pastoralen Arbeit verwendet haben. Tatsächlich haben wir die Möglichkeit des Ausdrucks der einzelnen Bildimpulse auf der neuen Website nicht übernommen. Somit kann ich Ihnen leider keinen Tipp geben, denn „wie in gewohnter Weise“ gibt es nicht mehr. Ich werde deshalb meinen Webmaster fragen, ob er eine praktische Lösung erarbeiten kann, damit die Bildimpulse bei Bedarf auch als Druckversion zur Verfügung stehen. Ob wir tatsächlich etwas machen können, kann ich Ihnen nicht versprechen, aber versuchen werden wir es.

    Mit freundlichen Grüßen
    Patrik Scherrer

  3. Lieber Herr Scherrer,

    bei allem Loben Ihrer neuen Site: Mir fehlt die Möglichkeit wie früher, Bild und Text auf einfache Art zusammen in meine Sammlung „Bild und Meditation“ herunterzuladen.

    Ich bin Diakon, 75 Jahre alt, und halte Gottesdienste in Altenheimen und Seniorenresidenzen: dabei kopierte ich bisher immer wieder Ihre „alte Site“ (nie ohne die Herkunft anzugeben). Immer konnte ich eine Lesung, einen Psalm oder ein eigenes Gebet ‚dazu tun‘ … und interessanterweise ergab das immer“ Gottesdienstgespräche die ich mit einer persönlichen kleinen Ansprache und der abschließenden Segensbitte beendete. Die Lieder (nie mehr als zwei) nahm ich oft aus dem alten GL bzw. aus dem EGB …

    Die zweite Form Ihre Text-Bildmeditationen an die Frau/den Mann zu bringen ist, sie in den beiden Familienkreisen, die ich vor etwa 45Jahren mit ganz jungen Paaren begonnen habe ins Gespräch zu bringen auch, um den Blick für die neuere, moderne Sicht heutiger Künstler für das Sakrale zu schärfen.

    Eventuell können Sie mir, der ich nicht sehr technikaffin bin, einen Tipp geben, wie
    ich wieder in gewohnter Weise verfahren kann.

    Mit freundlichen Grüßen aus Mainz

    Franz-Rudolf Kordel

    franzrudolf.kordel@gmx.net

  4. Lieber Patrik Scherrer, herzlichen Glückwunsch zur neuen Plattform. Ob in der mobilen Version oder am PC, alles läuft hervorragend und ich freue mich auf die Begehung der neuen Räume. Vielen Dank für die inspirierenden Ein- und Ausblicke durch ihr Engagement.

  5. Lieber Patrik Scherrer!
    Der lange gründliche Weg zur neuen Website hat sich gelohnt. Wunderbar. Vor allem auch mobil sehr gut und praktikabel.
    Herzlichen Dank für das unermüdliche Suchen, Entdecken und Finden von Impulsen in Bildern, von Bildern mit Impulsen!
    Als Leser bin ich ebenso angetan wie als immer mal wieder präsenter („bildimpulster“) Künstler ! J. Habedank

  6. Wow! Gratulation zur neuen Homepage!! Sehr ansprechend mit viel „Mehr-Wert“!
    Danke für das kostbare Innehalten im Alltag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*