den Sinn weiten, schärfen und verwirren

„Es ist wichtig Bilder zu haben, die einen lange begleiten, tagtäglich den Sinn weiten, schärfen und verwirren. Das ist zum Glück kein Privileg der sehr Wohlhabenden, das ist etwas für jeden Mann und jede Frau.“

Dr. Johann Hindrich Claussen, Kulturbeauftragter der EKD, in: reFORM, Zweiter Kunstpreis der Evangelischen Landeskirche in Württemberg 2016, S.12.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.