Transzendenzerfahrungen ermöglichen

Kunst und Religion besagen zu allen Zeiten ihren Wert darin, dass sie den Menschen über sich hinausführten, ihm also in einem ursprünglichen Sinn Transzendenzerfahrungen ermöglichten.

Regina Radlbeck-Ossmann, Kunst und Religion – zwei Schwestern. Zwei Zugänge zu Transzendenz und Religion, in: Regina Radlbeck-Ossmann/Wulf Diepenbrock, Meisterwerk, Lebenskunst, Spiritualität. Vier Werke Emil Noldes in der Begegnung von Kunst und Religion, Halle-Wittenberg, 2012, S. 37.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.